NICHT JEDES WIRTSCHAFTSGUT EIGNET SICH FÜR LEASING

DIE MEISTEN ABER SCHON.

BEWEGLICHE WIRTSCHAFTSGÜTER UND LEASINGFÄHIGKEIT

Zu den beweglichen Wirtschaftsgütern gehören alle materiellen Wirtschaftsgüter, zum Beispiel Maschinen, Fuhrpark, Betriebs- und Geschäftsausstattung. Beweglich heißt also nicht zwangsläufig, dass es sich um ein Fahrzeug handeln muss. Leasingfähig wird das Wirtschaftsgut, wenn es mobil, fungibel und drittvermarktbar ist.

Gebrauchte Wirtschaftsgüter

Und was ist mit nicht fabrikneuen Wirtschaftsgütern, bei denen die Nutzungsdauer nach der AfA-Tabelle schon fortgeschritten oder sogar abgelaufen ist? Unter Beachtung der steuerlichen Rahmenbedingungen können gebrauchte Wirtschaftsgüter ebenfalls über Leasing oder Mietkauf finanziert werden. Lassen Sie uns gemeinsam schauen, welche Möglichkeiten es gibt.

Leasingerlasse

Die Leasingerlasse sind das Fundament des Geschäftsmodells Leasing und seit den 1970er Jahren unverändert gültig. Wir stellen Ihnen die für unser Geschäft relevanten Erlasse und gesetzlichen Grundlagen als Download zur Verfügung:

AAB Leasing GmbH

Steingasse 13

86150 Augsburg


+49 82150202-0

+49 82150202-993897